Ort:
Hoher Knochen, Sauerland
Datum:
nach Vereinbarung
Dauer:
2 Tage
Preis:
1.950,00 zzgl. MwSt.

Intensivworkshop für Familienunternehmen im Sauerland

Familie – Fluch oder Segen? Generationsunterschiede, Rollenverteilung, Nachfolge, Übergabe, andere Herausforderungen

Die größte Stärke und die größte Schwäche von Familienunternehmen ist die Familie. Einerseits sind Familienunternehmen gerade wegen des familiären Zusammenhalts erfolgreich, andererseits können Konflikte zwischen Familienmitgliedern gravierende Folgen für das Unternehmen haben. Ein besonderes Risiko und mitunter ein sehr sensibles Thema innerhalb der Familie ist die Übergabe des Unternehmens auf die nächste Generation. Unabhängig von der Unternehmensphase ist es für im Unternehmen arbeitende Familienmitglieder meist sehr schwierig, den Anforderungen der verschiedenen Rollen gerecht zu werden.

für Unternehmerfamilien, Familienmitglieder, Paare, Geschwister
2 Tage

Mögliche Themen

  • Nachfolge und Übergabe
  • Konflikte innerhalb des Generationswechsels
  • Streit zwischen Geschwistern
  • Keine Lust auf Nachfolge: Optionen und Lösungen entwickeln
  • Neue Familinekonstellation: Schwiegersöhne und Schwiegertöchter
  • Abgrenzungs- und Eheprobleme
  • Streit und Missverständnisse nach der Unternehmensübergabe

Das können Sie von uns erwarten

Unsere Workshops sind so individuell wie Ihre Herausforderungen im Familienbetrieb.

Im persönlichen Gespräch, Telefonat oder im Online-Meeting klären wir die Anliegen und Ziele mit jedem beteiligten Familienmitglied.

Sie bekommen bei uns die Chance, Ihre persönlichen „Stolpersteine“ im Rahmen unseres Seminars zu bearbeiten. So können Sie aus dem fachlichen Input den maximalen Nutzen ziehen, weil Sie nicht nur mit mehr Wissen, sondern auch gestärkt an Ihre beruflichen Herausforderungen herangehen können.

„Meinungsverschiedenheiten wurden offen angesprochen – und effektiv und wertschätzend aufgelöst.“

Peter Winterberg
Geschäftsführer ConTrans Logistics GmbH

Sie wollen mehr erfahren?

Kontaktieren Sie mich gerne unter:

+49 (0) 56 31 – 91 49 53 oder schreiben Sie mir hallo@anne-alsfasser.de